DRK Fahrdienst Behinderter Foto: A. Zelck / DRK e.V.
StellenangeboteStellenangebote

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Service
  3. Stellenangebote

Stellenangebote

Referent (m/w/d) Freiwilligendienste / Digitalisierung (100 % RAZ)

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend.

Ihre Aufgaben:

Im DRK-Landesverband Badisches Rotes Kreuz in Freiburg gestalten Sie bei einem der größten Anbieter von Freiwilligendiensten die zukünftige strategische Ausrichtung unserer digitalen Innovationen im Bereich des Freiwilligendienstmanagements mit.

Sie unterstützen die Abteilung Freiwilligendienste bei der pädagogischen Beratung und Begleitung unserer mehr als 300 Vertragspartner aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich sowie der 1.300 Freiwilligen. Darüber hinaus liegt Ihr Schwerpunkt bei der konzeptionellen digitalen Transformation rund um unser Freiwilligenmanagement und deren Umsetzung. Gemeinsam mit unserem Team entwickeln sie digitale Innovationen insbesondere zur Optimierung unserer Arbeitsprozesse sowie zu unserem Informations- und Bildungsmanagement. Sie vertreten das Fachgebiet Freiwilligendienste intern wie extern zu Themen der Digitalisierung in enger Abstimmung auch mit unserem IT-Bereich. Als zentrale Beratungsstelle für unser Team zu Digitalisierungsangelegenheiten optimieren sie hierbei die Anforderungen des Datenschutzes und bearbeiten reaktiv Supportaufgaben sowie Serviceanfragen rund um das Thema.

Ihr Profil:

Basis Ihres Werdegangs ist ein abgeschlossenes ein­schlägiges Studium im Bereich der Pädagogik oder vergleichbarer Qualifikation. Neben einer hohen IT-Affinität bringen Sie Aufgeschlossenheit gegenüber sozialen Medien wie auch pädagogisches Fingerspitzengefühl und Kommunikationsstärke mit. Darüber hinaus verfügen Sie über eine zielorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit.

Darüber hinaus zeichnet Sie aus:

  • Gefestigte Kenntnisse und Erfahrungen in den Arbeitsbereichen sozialer Arbeit, idealer Weise Freiwilligendienste oder (Jugend-) Bildung
  • Sichere Kenntnisse des aktuellen Diskurses und der Akteure im Bereich Digitalisierung
  • Fundierte Kenntnisse relevanter digitaler Anwendungen
  • Erfahrungen in der Strukturierung und Durchführung von Projekten
  • Interkulturelle Kompetenzen sind wünschenswert
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Unser Angebot:
Eine agile, wertschätzende und entwicklungsorientierte Zusammenarbeit steht bei uns im Vordergrund.

Ihre Vorteile:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsfreiraum im Zeichen der Menschlichkeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein motiviertes Team sowie ein gutes Betriebsklima
  • Faire Vergütung nach dem DRK – Tarifvertrag mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Attraktive Gleitzeitregelung und mobiles Arbeiten bei einem familienfreundlichen sozialen Dienstleister mit hohem Qualitätsanspruch

Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit (39h/Woche). Das Beschäftigungsangebot ist zunächst auf zwei Jahre befristet – mit klarem Wunsch darüber hinaus weiter erfolgreich zusammen zu arbeiten.

Die Bewerbungsgespräche finden am 02.12.2020 in Freiburg statt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bitte bis spätestens 22.11.2020 an den DRK-Landesverband Badisches Rotes Kreuz e.V., Personalverwaltung, Schlettstadter Str. 31, 79110 Freiburg oder per Email an bewerbungen(at)drk-baden.de 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Thomas Schaaf unter Thomas.schaaf(at)drk-baden.de  zur Verfügung.

Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst und weltwärts

Das Badische Rote Kreuz verhilft pro Jahr etwa 1300 jungen Menschen zu einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder einem Bundesfreiwilligendienst. Informationen zu den mehr als 300 Einsatzstellen, die unsere Regionalbüros in FreiburgKonstanzBaden-Baden, Lörrach und Offenburg vermitteln, sind auf der Seite Informationen zu unseren Einsatzstellen zu finden.