Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
NewsNews

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Neuigkeiten
  3. News

News

Badisches Rotes Kreuz bietet FSJ- und BFD-Stellen

In der Landesgeschäftsstelle des DRK-Landesverbands Badisches Rotes Kreuz e.V. sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei FSJ- und eine BFD-Stelle zu besetzen. Weiterlesen

Großes Dankeschön an bisher 143 Einsatzkräfte

Bis heute waren 134 Einsatzkräfte aus dem Badischen Roten Kreuz in den Hochwassergebieten im Ahrtal im Einsatz und alle sind wohlbehalten wieder nach Hause zurückgekehrt. Neun weitere Helferinnen und Helfer sind heute früh ins Krisengebiet aufgebrochen, um in der „Verpflegungsstelle 10.000“ mitzuarbeiten und so die Versorgung der Bevölkerung im Hochwassergebiet sicherzustellen. Allen ein herzliches Dankeschön für ihre Bereitschaft zu helfen. Weiterlesen

Nachwuchswerbekampagne im Bevölkerungschutz gestartet

Die Ereignisse - gerade der vergangenen Wochen - zeigen: Ein guter Bevölkerungsschutz ist essenziell. Um junge Menschen für den Bevölkerungsschutz zu begeistern und gewinnen, hat das Innenministerium jetzt eine Nachwuchswerbekampagne gestartet. Im Mittelpunkt der Kampagne steht ein multifunktionales Werbemobil mit vielseitigen und modernen Angeboten, das auf spielerische Art und Weise an den Bevölkerungsschutz heranführt. Weiterlesen

#dranbleibenBW

Der DRK-Landesverband Badisches Rotes Kreuz e.V. unterstützt die Kampagne #dranbleibenBW des Landes Baden-Württemberg. Weiterlesen

"Situation übersteigt normale Vorstellungskraft"

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind 22 unserer Kriseninterventionshelferinnen und -helfer, die seit Sonntag im Landkreis Ahrweiler Hilfe geleistet haben, körperlich wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt. Weiterlesen

Kriseninterventionshelferinnen und -helfer unterstützen im Hochwassergebiet

Am Sonntag sind 30 Kriseninterventionshelferinnen und -helfer aus dem Badischen Roten Kreuz zum Nürburgring aufgebrochen, um die Arbeit ihrer rheinland-pfälzischen Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen. Weiterlesen

Badisches Rotes Kreuz leistet Hilfe in Hochwassergebieten

Zur Unterstützung der Rettungskräfte in den Hochwassergebieten in Rheinland-Pfalz sind 18 Krankentransportwagen (KTW) mit 36 Helferinnen und Helfern sowie ein Führungsfahrzeug mit fünf Helfern seit heute Nacht im Einsatz. Weiterlesen

Bevölkerungsschutz-Ehrenzeichen an Melanie Paulsen und Dieter Brodmann verliehen

Melanie Paulsen, Landesbereitschaftsleiterin im DRK-Landesverband Badisches Rotes Kreuz e.V., und Dieter Brodmann, ehrenamtlicher Konventionsbeauftragter des DRK-Kreisverbands Freiburg e.V. und bis zum vergangenen Jahr Abteilungsleiter Rotkreuzdienste beim Kreisverband, wurden gestern in Stuttgart mit dem Bevölkerungsschutz-Ehrenzeichen des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Weiterlesen

Ein Rettungsanker in der Pandemie

Die Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer (MBE) hat sich während der Corona-Pandemie besonders bewährt. Im vergangenen Jahr hat sich gezeigt, dass die MBE systemrelevant und nicht nur sozialpolitisch wichtig ist. Das gilt grundsätzlich bundesweit, speziell aber auch für den Landkreis Lörrach. Darauf verweisen zum bundesweiten Aktionstag MBE am 30.06.2021 Caritas, Diakonie und Badisches Rotes Kreuz in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Weiterlesen

Modellprojekt "Bewegte Pause" startet - Ausbildungen für Kursleitende beginnen

Die meisten Menschen sitzen zu viel und vor allem zu lange am Stück. Das gilt nicht nur am Arbeitsplatz, sondern auch bei Fort- und Weiterbildungen. Um dem zu viel Sitzen gerade bei Schulungen entgegenzuwirken, haben die DRK-Gesundheitsprogramme gemeinsam mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) das Pilotprojekt "Bewegte Pause" entwickelt. Weiterlesen

Seite 1 von 8.